Your Contact Person:  PEMF Health Inc.
Contact BUY AND REGISTER NOW x

Intensität = Feldstärke

Es besteht ein sogenanntes „biologisches Fenster“ von Magnetfeldstärken, auf welche der Körper am besten reagiert.
Forschungsarbeit von Goodman und Blank: Zellen exprimieren ein schützendes Zellgen eher bei Werten um 7-8 micro-Tesla als bei Feldstärken, welche oberhalb von 70 micro-Tesla liegen.
Diagnostische Systeme, wie z.B. ein MRT, erzeugen Feldstärken von 1.5 – 3 Tesla = 50.000 – 100.000 x stärker als bei einem PEMF-System für die Heimanwendung.