Your Contact Person:  PEMF Health Inc.
Contact BUY AND REGISTER NOW x

Dreifach-Sägezahn

Das elektromagnetische Signal wechselt kontinuierlich und produziert auf diese Weise eine konstante Induktion innerhalb des Gewebes.
Die Ionen-Verschiebung wird maximiert und einem Gewöhnungseffekt der Zellmembran wird effektiv vorgebeugt.
Die Zellmembran verbleibt aufgrund des variablen Signals stets ansprechbar, was wiederum die gesundheitsfördernden Effekte auf zellulärer Ebene optimiert. Es ist mittlerweile wissenschaftlich dokumentiert, dass sich der Sägezahnimpuls als die effektivste Wellenform im Bereich der Magnet-Resonanz-Stimulation erweist.

Rechteck-Impuls

Ein verzögerungsfreier Anstieg bis zur Maximalintensität, gefolgt von einem konstanten Höchstwert und anschliessend wieder ein verzögerungsfreier Abfall auf den Nullpunkt.
NASA-Forschung* hat bewiesen, dass Rechteckimpulse extrem effektiv sind für Reparatur und Regeneration von zellulären Strukturen, im Besonderen Neuronen.
* NASA/TP-2003-212054

Sinus-Wellen

Die Intensität steigt allmählich an und fällt, nach einer kurzen Spitze, auch wieder in gleichem Masse ab.
NASA-Forschung* zeigt hierbei auf, dass die Sinuswelle eine, der am wenigsten effektiven Wellenformen für den Einsatz einer Magent-Resonanz-Stimulation darstellt (Wellenform wird noch bei sehr vielen PEMF-Systemen älteren Ursprungs verwendet).
* NASA/TP-2003-212054